Samstag, 10.10.2015 | 20.00 Uhr | Kulturschmiede Fröndenberg

Acoustic Jazz Quartett feat. Jane Franklin (Vocals) from New York

Musik lieben & Musik leben: Swing, Bossa Nova, Limbo

Foto by Volker Beushausen

Karten: 15 € (erm. 10 €)

www.Proticket.de

Veranstalter: Kultur für uns e.V.

Als musikalisches Highlight wird Jane Franklin, die in New York geborene Jazzsängerin, das abwechslungsreiche Jazz-Programm moderieren. Begleitet wird sie vom Acoustic Jazz Quartett. Das Quartett wird jenseits gängiger Klischees mit selten gehörten Stücken in interessanten Arrangements, immer wieder veredelt durch jazzige Improvisationen von Dimitry Telmanov an Trompete und Flügelhorn, den Glanz einer Metropole verbreiten. Jane Franklins stimmliche Virtuosität und ihre Ausdruckskraft in Verbindung mit dem Quartett machen jeden Auftritt zu einem Erlebnis. Bei dem Acoustic Jazz Quartett handelt es sich um vier eigene Köpfe, die schöpferisch und spielerisch mit Standards wie mit Eigenkompositionen umzugehen wissen. Musik lieben und Musik leben – daraus entsteht ein eigenwilliger und lebendiger Sound, ein Klangteppich der Jazzstile: Swing, Bossa Nova, Limbo und Tango, die ganze Farbpalette des Jazz wird den Zuhörern geboten.

 

Jane Franklin, Vovals (New-York)

Dimtrij Telmanov, Trompete (Odessa)

Felix Krampen, Gitarre (Unna)

Ralf Bornowski, Drums (Dortmund)

Uli Bär, Kontrabass (Opherdicke)